Ein kleines Team von neun Langstreckenspezialisten und -spezialisten starteten am letzten Februar-Wochenende bei den Süddeutschen Meisterschaften Lange Strecken in Würzburg. Lukas Fritzke (2006) startete über 400m Lagen, 800m und 1500m Freistil und konnte auf allen Distanzen den Titel erschwimmen. Luca Leon Schumacher (2004) und Leo Baumann (2008) wurden je zweimal Süddeutscher Jahrgangsmeister.

Weitere Podestplätze sicherten sich Lena Rossi (2009/ Silber und Bronze), Joshua Paulus (2006) und Katharina Franz (2008 / jeweils Bronze).

...

Mehr ...

Die Nachwuchsschwimmer der SSG Saar Max Ritter aus den Jahrgängen 2006/2007 setzten ihre Siegesserie bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften fort. Bei dem DMSJ-Finale in der Wuppertaler Schwimmoper konnten Michael Lukas Fritzke, Niklas Hüther, Jan Köhler, Joshua Paulus und Michael Raje ihren Titelgewinn aus dem Jahr 2020 wiederholen.

Die weibliche D-Jugend belegte in der Endwertung den 7. Platz. Die Mannschaft mit Luisa Bossung, Lieselotte Eiden, Alina Eis, Ella Rieke, Anja Schaumburger, Leni Tesche und Meike Wagner konnten zum ersten Mal diesen besonderen Wettkampf miterleben.

Corona-geschwächt belegte die weibliche C-Jugend mit Nele Bär, Katharina Franz, Lina Pfeifer, Lena Rossi und Charlotte Weinandy den 10. Platz.

Krankheitsbedingte Ausfälle ...

Mehr ...

Die Nachwuchsathleten der SSG Saar Max Ritter mussten lange warten

Die Nachwuchsathleten der SSG Saar Max Ritter mussten lange warten - aber in der letzten Oktoberwoche konnten die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften endlich ausgetragen werden. Richtige Wettkampf-Atmosphäre im Berliner SSE beflügelte die 24 Schwimmerinnen und Schwimmer zu Topleistungen mit 14 Podiumsplätzen und weiteren 28 Finalplatzierungen.

Michael Raje (2006) schwamm zu drei Titeln über 50m und 100m Brust (29,02s bzw. 1:05,73min) sowie 100m Freistil (51,76s). Dazu komplettierte er einen perfekten Wettkampf mit Silber über 50m Schmetterling.

Der jüngste SSG Saar-Starter Leo Ilias Baumann (2008) sammelte Medaillen über 50m und 100m Freistil sowie über 200m und 400m Lagen. Dazu schaffte er ...

Mehr ...

SSG-Schwimmer Christoph Fildebrandt ist am Sonntag mit der deutschen Olympia-Mannschaft von Frankfurt in Richtung Tokio gestartet. Er wird dort an seinen dritten Olympischen Spielen teilnehmen. Fest geplant ist der Start in der 4x100m-Freistil-Staffel (Vorlauf am 25. Juli/Finale am 26. Juli).

Wir wünschen "Filde" und der deutschen Schwimmmannschaft viel Erfolg in Japan.

...

Mehr ...

Mit 18 Athleten der SSG Saar Max Ritter fuhr Peter Hos, Landestrainer am Olympiastützpunkt Saarbrücken, zu den diesjährigen Deutschen Freiwasser Meisterschaften im Schwimmen nach Münster. In den Gewässern des Emskanals gingen unsere Athleten über 10km, 5km und 2,5km ins Wasser. Für die jüngsten Athleten (Lena Schirmer, Katharina Franz, Leo Illias Baumann, Niklas Hüther und Eva Luise Sändig) lief der Wettkampf nach dem Motto: "Ich schaue mir das mal an", für die etwas Älteren ging es um Tickets für die Jugend Europameisterschaften (JEM) Open Water in Paris und um Titel. Erfolgreich sein Ziel erreicht hat Lukas Fritzke in seinem Rennen über die 5km. Als Dritter im Ziel des Jahrgangs 2006 fischte er sich im Mittelhafen Münster das JEM-Ticket. ...

Mehr ...